Archiv

Zwei topmoderne Druckfirmen unter einem Dach besichtigt

Mitglieder der Vereinigung Wirtschaft Buchs besichtigten am Dienstag die in Buchs domizilierten, in der Schweiz in ihren Bereichen führenden Betriebe, Sirek AG und Büchel Blachen AG.

Buchs. – Wirtschaft-Buchs-Vizepräsident Rolf Pfeiffer begrüsste zahlreiche interessierte Mitglieder zum letzten Wirtschafts-Lunch vor den Sommerferien. Diesmal galt die Besichtigung der Betriebe Sirek AG (Siebdruck & Reklamen) und Büchel Blachen AG im BuchserIndustriequartier. Vor fünf Jahren sind die beiden Betriebe von Aldo und Markus Kunz übernommen worden.
Von der Lebensmittelbranche her kommend, sei es natürlich Neuland gewesen, hier einzusteigen, meinten sie. Die beiden Unternehmen unter einem Dach seien jedoch führend in ihrer Branche, nämlich in Beschriftungen und Werbedrucken. «Wir möchten Dienstleister und Problemlöser sein», sagten Aldo und Markus Kunz, die sich auf Spezialisten sowie einen topmodernen Maschinen-, Geräte- und Ausrüstungspark verlassen können.

Innovative Produkte
Aldo Kunz führt operativ die Büchel Blachen AG und Markus Kunz die Sirek AG. Sie zeigten den Buchser Wirtschaftsleuten an einem Rundgang die Betriebe und deren Produkte. Sie nannten auch Ziel und Botschaft: «Druck machen, Menschen bewegen.»
Der Markt verlange stets nach Neuem und immer wieder nach verschiedensten Problemlösungen, deshalb biete man innovative Produkte an, sagten Aldo und Markus Kunz. Da komme man nicht um die modernste und aktuellste Produktionsweise herum.
Zum Beispiel bei den Digitaldruckgeräten, ob für Werbebanner, Fahrzeugbeschriftungen, Bau- oder Lastwagenblachen, unzählige andere Werbeträger-Beschriftungen und Verklebungstechniken: Kundenwünsche werden individuell berücksichtigt und angefertigt. Mit den gelernten Werbetechnikern sind es jährlich über 300 Fahrzeuge, die in Buchs eine Beschriftung erhalten.

Quelle: Werdenberger & Obertoggenburger, 19.06.2013, Autor: H.R.R.

Bericht im Werdenberger & Obertoggenburger, 19.06.2013
Sirek AG
Büchel Blachen AG
Werdenberger & Obertoggenburger

zurück