Archiv

Die Zusammenführung unter dem neuen Dach ist gelungen

Die Generalversammlung von Wirtschaft Buchs wählte Silvia Montonato als Nachfolgerin von Heidi Wuffli in den Vorstand. Die Zusammenführung von Handel und Gewerbe unter dem neuen Dach ist positiv abgeschlossen worden.

Präsident Herbert Bokstaller durfte gestern 70 Mitglieder und weitere Gäste in der Aula Flös zur ersten Generalversammlung von Wirtschaft Buchs begrüssen. Wirtschaft Buchs ist die Nachfolge-Organisation des Gewerbe- und Industrievereins Buchs, in welche viele ehemalige Mitglieder der Interessengemeinschaft Einkaufszentrum Buchs IGEB unter dem neuen Ressort Handel integriert wurden. «Wir fühlen uns wohl im neuen Haus Wirtschaft Buchs», sagte Christoph Helbling als Chef des Ressorts Handel. Die Integration sei nun positiv abgeschlossen.

Erstmals «Advent in Buchs»
Rolf Pfeiffer vom Ressort Event sprach von einem «strengen Jahr». Von den vielen Anlässen erwähnte er besonders «Buchs 4 Kids», bei dem sich Wirtschaft Buchs stark engagiert habe. Der erste Wirtschafts-Lunch fand im Juni bei der Firma Strub Malerei Ablaugerei statt. Beim zweiten Lunch im November wurde keine Firma, sondern der Werkhof des
Strassenkreisinspektorats Buchs besichtigt. Erstmals organisierte Wirtschaft Buchs im letzten Vereinsjahr den Anlass «Advent in Buchs». Verschiedene Aktivitäten auf und entlang der Bahnhofstrasse brachten Adventsstimmung ins Einkaufszentrum. Wie Rolf Pfeiffer sagte, gibt sich Wirtschaft Buchs bis 2014 Zeit, diesen Anlass zu etablieren.
2013 wird nebst den gewohnten Anlässen wir Wirtschafts-Lunch und Wirtschafts-Znüni, Herbstversammlung, «Buchs 4 Kids» und Advent in Buchs der Treffpunkt Buchs an der Wiga ein wichtiger Anlass sein. «Wir haben 550 Quadratmeter dafür bestellt», sagte Pfeiffer. Auch der Neujahrs-Apéro ist wieder eingeplant.

Jahresrechnung mit Gewinn
Wie Herbert Bokstaller berichten konnte, schloss die Jahresrechnung mit einem kleinen Reingewinn ab, sodass das Eigenkapital nun die 20 000 Franken-Marke überschritt. Das Budget war von einem leichten Verlust ausgegangen. Wirtschaft Buchs verfügt weiters über Rückstellungen für Die Wiga 2013 und Fondsreserven, die schrittweise für Werbung für das Einkausfzentrum Buchs eingesetzt werden sollen. Bei ähnlichen Ausgaben wie im abgeschlossenen Rechnungsjahr rechnet das Budget 2013 mit einem kleinen Gewinn – dies bei unveränderten Mitgliederbeiträgen.

Wieder eine Frau im Vorstand
Im Vorstand gab Heidi Wuffli ihren Rücktritt. Im Jahre 2007 gewählt, führte sie bis 2012 das Kassieramt. Mit der neuen Organisationsstruktur übernahm sie das Ressort KMU. Da Heidi Wuffli an der GV nicht anwesend sein konnte, wird sie später ein Präsent erhalten. Die Versammlung wählte mit Applaus Silvia Montonato zu ihrer Nachfolgerin. Sie wird das Ressort KMU ihrer Vorgängerin übernehmen. Das neue Vorstandsmitglied ist Inhaberin der JAM 29 Aerobic Factory in Buchs und war langjähriges
Mitglied bei der ehemaligen IGEB. Präsident Herbert Bokstaller konnte bei den Mutationen zwölf Neumitglieder vermelden und musste nur drei Austritte bekannt geben. Neu zählt Wirtschaft Buchs nun 256 Aktivmitglieder.

Wirtschaft Buchs bedankt sich bei Hanspeter Thurnherr (W&O) für die Berichterstattung.

Bericht Werdenberger & Obertoggenburger

zurück